aktionen + temporäre bauten
 
forschung + entwicklung
 
kommunikationsformate
 
vorträge + workshops
 
publikationen
 
 
intro
 
aktuell
 
biografie
 
kontakt
 
partner
 
bad ly
 
kur- und badeanlage mit dadathomyzil, berlin, 1999


berlins kleinstes freibad steht auf einem hinterhof. Baufirma spendete vier container, die freiwillige feuerwehr wasser - und fertig war die anstalt (die welt, 27.9.99)
das große plantschen im schuttcontainer (BZ, 2.8.99)

Betr.: "badly" - kurlandschaft
per handzettel wirbt dadathomyziel für ihre kurlandschaft auf dem grundstück lychenerstr. 60, u.a. mit einem offiziellen badebetrieb. Damit betreiben sie ein öffentliches bad ohne genehmigung der zuständigen behörden. Da nach ortsbesichtigung unserer mitarbeiter die einhaltung hygenischer parameter an ein öffentliches bad schon dem augenschein nach nicht gegeben ist, wird hiermit der öffentliche badebetrieb mit sofortiger wirkung untersagt. Rechtsgrundlage hierfür sind die §§ 10 und 11 des bundes-seuchengesetzes.
(bezirksamt prenzlauer berg von berlin, abt. gesundheit, soziales und wirtschaft, 2.8.99)

bad im hof: als kunstprojekt darf es bleiben (berliner zeitung, 6.8.99)
...das kleinste und coolste freibad berlins (bild, 9.8.99)
bad ly im prenzlauerberg ist ein schwimmbad für sechs wochen. (ZEIT, 19.8.99)
saison im containerbad geht heute zu ende (morgenpost 15.8.99)


siehe auch unter: vorträge "gruß aus bad ly" und "essentrinkenbaden"

http://www.berlin-formlos.de

prefetch prefetch prefetch prefetch prefetch prefetch prefetch prefetch prefetch prefetch